Site Overlay

Eat Tolerant- Dein Kochbuch für den histaminarmen Alltag

Die liebe Jessica (von Eat Tolerant) hat ein wundervolles Kochbuch mit histaminarmen Rezepten geschrieben und hat mir dankenswerterweise ein Exemplar zukommen lassen. Ich habe mich sehr darüber gefreut, weil ich schon länger mit diesem Kochbuch geliebäugelt habe.

Warum ich dieses Kochbuch so genial finde:

Was mir an diesem Buch ganz besonders gefällt: Die Rezepte sind „praxistauglich“, für die ganze Familie und Menschen mit einem eher kleinen „Geldbörserl“ geeignet. Auch sind sowohl vegetarische als auch vegane Gerichte enthalten. Zusätzlich findet man im Buch Tipps und Tricks in puncto Einkauf, Vorbereitung und Alltagsbewältigung mit Histaminintoleranz . Auch eine detaillierte Einkaufsliste und einen „histaminarmer Saisonkalender“ stellt Jessica zur Verfügung. Genial, oder? Was für „Histaminintolerantler“ ebenfalls sehr hilfreich sein kann: Alle Rezepte enthalten Labels, wie zum Beispiel „histaminarm“, „glutenfrei“, „clean eating“, „laktosefrei“, „vegan“, „vegetarisch“, „basisch“ und „fructosearm“ . Wie du siehst, es sind also nicht nur die klassischen Allergene angeführt.

Mhhhhh, was für eine Auswahl an Köstlichkeiten:

Aber das Beste am Kochbuch sind natürlich die kreativen Rezepte selbst. Diese haben mich tatsächlich sehr inspiriert und ich freue mich schon auf’s Nachkochen. Hackbällchen Toskana, cremiges Kokos-Maishähnchen mit Gemüse, Türkische Pizza, Brokkoli-Mandelaufstrich und und und, … da läuft einem doch das Wasser im Mund zusammen, nicht wahr?

Für dieses Kochbuch gibt es also eine klare Kaufempfehlung! Ein so liebevoll gestaltete Rezeptesammlung kommt sicherlich jedem und jeder gelegen, dem oder der beim Kochen mit Histaminintoleranz gelegentlich die Ideen ausgeben 🙂

Übrigens: Jessica wird voraussichtlich beim nächsten Online-Café für Nahrungsmittelintoleranzen dabei sein. Jetzt hast du noch die Möglichkeit, dich hier anzumelden :)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.