Site Overlay

Koch-Challenge: Allergiearme Lieblingsgerichte

Liebe Leserin, lieber Leser,

wenn du auch meinen Artikel gestoßen bist, dann leidest du mit großer Wahrscheinlichkeit an einer Fructose-, Laktose- oder Histaminintoleranz. Mit der Zeit wirst du zwar gelernt haben, für dich verträgliche Speisen zu finden. Dennoch gibt es so manches Gericht, das du unbedingt wieder einmal essen möchtest.

Ich möchte dir etwas Gutes tun und versuchen, ein Gericht, das dir unglaublich fehlt, allergiearm zuzubereiten. Ich hoffe, dass ich dir damit eine Freude machen kann.

Schicke mir die TOP 3 deiner Lieblingsgerichte, die ich nachkochen soll, per Email (oder schreibe mir unten in den Kommentaren) und ich werde versuchen, mindestens eins deiner Gerichte allergiearm zuzubereiten. Vergiss nicht, mir auch mitzuteilen, unter welchen Nahrungsmittelintoleranzen du leidest!

Bis dahin findest du sicherlich in meinen Rezepten viele für dich verträgliche Gerichte.

Ich freue mich schon auf die Herausforderung.

6 Kommentare zu “Koch-Challenge: Allergiearme Lieblingsgerichte

  1. Selbstgemachte tortellinis glutenfrei, histaminfrei, Fructose arm , sorbit Arm und ich reagiere allergisch auf Sellerie und mais 🌽 😅
    Selbstgemachte Nudeln
    Und eine leckere Nudelsosse

  2. Das beste wäre so ne richtig gute Nacho-Käsesauce….so wie im Kino. Es gibt noch mehr aber ich muss mal überlegen.

      1. Das beste wäre so ne richtig gute Nacho-Käsesauce….so wie im Kino. Es gibt noch mehr aber ich muss mal überlegen.
        Ja mir ist danach aufgefallen, das ich vergessen habe was das Problem ist 😅 Also ichhätte es gern Hitarm. Da is ja Schmelzkäse nicht das wahre und Cheddar soweit ich weiss auch nicht.
        Für ne Freundin wär das kn vegan ein Traun

      2. Ja ich hatte es dann vergessen zu schreiben.
        Für mich wär hitarm toll. Da ist ja Schmelzkäse und Cheddar nt das wahre.
        Für ne Freundin wär eine Vegane leckere Variante super.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.