Site Overlay

Veganer und histaminarmer Gurkensalat mit Sesammus

Veganer und histaminarmer Gurkensalat.

Course: Rezepte, SaladsCuisine: Austrian, veganDifficulty: Easy
Servings

2

servings
Prep time

10

minutes
Cooking timeminutes
Calories

100

kcal

Zutaten

  • Eine Gurke mit Schale

  • 2 EL Tahin (falls verträglich). *

  • Getrocknete und gerebelte Dillspitzen nach Bedarf und Verträglichkeit

  • etwas Salz

  • (ein Schuss verträglicher Essig oder Verjus, falls gewünscht. Ich mache den Salat immer ohne Essig.)

Zubereitung

  • Wasche und reibe die Gurke.
  • Schöpfe etwas von dem Gurkenwasser ab, damit der Salat nicht zu flüssig wird.
  • Füge Dill, Salz und Tahin hinzu. Durch das Tahin wird der Gurkensalat schön cremig. Du kannst auch etwas mehr hinzufügen.
  • Optional: Füge etwas Apfelessig, Essigessenz oder Verjus hinzu.

Notes

  • *Tahin = Sesammus und ist in kleinen Mengen bei einer Histaminintoleranz meist gut verträglich. Tahin wird in Verbindung mit Wasser sehr cremig und bindet das überschüssige Wasser im Gurkensalat. Und lecker ist es natürlich auch noch 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.