Site Overlay

Vegane Spargel-Kokossuppe (histaminarm, glutenfrei)

Vegane Spargel-Kokossuppe (histaminarm, glutenfrei)

Course: RezepteCuisine: Asia, Thai
Servings

2

servings
Prep time

5

minutes
Cooking time

40

minutes
Calories

300

kcal

Zutaten

  • 1 Bund grüner Spargel

  • Eine Dose cremige Kokosmilch ohne Zusätze

  • Mindestens 2 gehäufte EL gefrorenes, zerkleinertes Zitronengras (Ich zerkleinere eine größere Menge in der Küchenmaschine und friere den Rest ein.) oder mindestens eine frische Stange, fein geschnitten.

  • 3 EL Kokosblütensirup oder etwas mehr Coco Aminos.

  • Salz

  • Wasser ( Menge nach Bedarf)

Zubereitung

  • Wasche den Spargel und schneide die besonders holzigen, dreckigen und vergilbten Teile weg.
  • Dünste den gewaschenen Spargel, bis sie schön weich sind. Du kannst Spargel natürlich auch kochen – Dünsten ist allerdings viel schonender.
  • Mische Spargel, Zitronengras und die cremige Kokosmilch zusammen und püriere den Inhalt, bis er cremig wird.
  • Füge so viel Wasser hinzu, dass die Konsistenz der Suppe immer noch cremig ist. Rühre den Kokosblütensirup/ die Coco Aminos Würzsauce ein und füge das Salz hinzu.

Notes

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.