Site Overlay

Veganer und histaminarmer Paprikaaufstrich

Aufstriche zu finden, die bei Histaminintoleranz UND Milcheiweißallergie verträglich sind, das ist eine echte Herausforderung. Aber mit diesem leckeren Aufstrich muss man sich nicht selbst bemitleiden. Er ist kööööstlich und so einfach herzustellen.

Du benötigst dafür:

Heize das Backrohr auf 200° Heißluft vor. Schneide dann die roten Paprika in Hälften und entkerne sie. Schäle anschließend den Knoblauch und träufle etwas Olivenöl über den Knoblauch und die Paprikahälften. Lege den Knoblauch und die Paprika – mit der glatten Seite nach oben – in den Backofen, für ca. 30 min. Nach 20 min die Macadamianüsse ebenfalls zu den Paprikahälften geben und gut aufpassen, dass sie nicht schwarz werden – das geht schnell, ich spreche aus Erfahrung 😉!

Enthäute nun die Paprika und püriere diese, gemeinsam mit Knoblauch, Salz und Macadamianüssen. Fertig ist ein mediterraner Aufstrich mit Suchtpotential 😊!

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.